Blinklicht

Home

Feedback
Kontakt

 

Beschreibung
Beim überfahren der Kontakte ist es egal von welcher Seite der Zug kommt da die Schaltung zuerst immer in den Ruhezustand versetzt wird.
Danach werden nacheinander die beiden Schliesser geschlossen. Der zweite Kontakt hat allerdings keine Auswirkung mehr da mehr wie EIN nicht geht. Der zweite Öffner versetzt die Schaltung wieder in den Ruhezustand.
An die Schaltung können Lampen, E-Schranken, Blinklichter oder Relais zur Streckensicherung angeschlossen werden.

Blinklicht
wechselblinker

T1, T2 = BC 548
R1, R4 = 100K Ohm
R2, R3 = 10 K Ohm
D1, D2 = 1N4001
C1, C2 = 47 uF
La1, La2 = 12V 50mA

Durch vergrössern von C1,C2 wird die Schaltung Langsamer.

[Gartenbahn] [Bahn Bilder] [Eigenbauten] [Umbauten] [Elektrik] [Blinklicht] [Weichen] [Diodenschaltung] [Stromversorgung] [Motorumpolung] [Rundumlicht]